Maria Magdalena Festwochen


In welch außergewöhnlichen Zeiten wir aktuell leben! Und ich habe das Gefühl: Es ist genau die Zeit, für die wir vorbereitet wurden. Gerade jetzt braucht es uns Migdalahs (*), die ihr Licht nicht unter den Scheffel stellen, sondern ganz im Gegenteil hell in die Welt strahlen … damit in diesen Umbruchszeiten Menschlichkeit im Mittelpunkt steht. Bei meinem Webinar Maria Magdalena ~ Meisterin der Herzen bin ich ganz schön in Fahrt gekommen, als ich darüber gesprochen habe! (Du kannst dir die Aufzeichnung kostenlos ansehen.)

(*) Migdalah = Turm. Hintergrundwissen dazu im kostenlosen eBook: Das Magdalena Bewusstsein. Feminine Leadership für wahre Menschlichkeit

Und so lade ich dich ganz herzlich zu meinen Maria Magdalena Festwochen ein! Denn gerade rund um Ostern spüren viele Frauen Maria Magdalena besonders intensiv. Nützen wir dieses Window of Opportunity, um uns in ihrem Namen im Kreis der Frauen zu versammeln und unsere gemeinsame Praxis zu vertiefen!

eTempel: Mit Maria Magdalena durch die Osterwoche.

Mit täglicher Praxis in unserem online Tempel (geheime Facebook-Gruppe) stärken wir uns gegenseitig. Du schwingst dich im Kreis der Frauen auf die Qualitäten der Osterzeit ein und folgst Maria Magdalena auf ihrer Spur der Meisterinnenschaft. Mit Meditation, Ritual, Verkörperungsübungen, Mantra, etc. wird das Magdalena Bewusstsein in dir noch deutlicher spürbar und erfahrbar. ♥ Info und Anmeldung

Maria Magdalena ~ Meisterin der Herzen
Erwecke dein Feminine Leadership!

Diese Vertiefung ist genau das Richtige für dich, wenn du die Corona Krise als Chance für dein Feminine Leadership erkennst. In einem intimen Frauenkreis verbindest du dich mit der Meisterin der Herzen auf deine ganz persönliche Art, sodass sie dich genau dort lehren und inspirieren kann, wo du gerade anstehst. Bring deine konkreten Fragen in die Praxis. Stärke deine Würde, deine Weisheit, deine Lebendigkeit – lass deine Fackel noch heller strahlen! ♥ Info und Anmeldung

Ich bin für dich da.

Maria Magdalena hat mir in einer Meditation das welt-umspannende Netz der Migdalahs gezeigt. Das gilt es zu aktivieren und zu stärken, damit die aktuelle Umbruchszeit ein Mehr an Menschlichkeit hervorbringt. Es braucht Migdalahs, die ihre Würde, Weisheit und Lebendigkeit mit großer Klarheit in die Welt bringen. Hörst du Maria Magdalenas Ruf? Ist deine Antwort ein JA? 
Von Herzen, deine Uli Feichtinger 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.