Blühe in deiner Berufung auf!




Dharma ~ Tempel ~ Wochenende

Blühe in deiner Berufung auf!

Rückkehr zur Sehnsucht


Buddha_im_Garten_Lebensart

 

Ein Tempel-Wochenende
für Frauen,
die ihr Leben
im Einklang mit dem großen Mysterium
gestalten wollen

Der Frauentempel öffnet seine Pforten für ein Wochenende, an dem du dich mit jener tiefen Sehnsucht in deinem Herzen verbindest, die deinem Leben Sinn und Erfüllung schenkt.


tempel_mitte_blütenblätter_quadr_ausschnitt

Du bist mit deinem Dharma ganz intim verbunden.

Im Kreis der Frauen entdeckst du in dir ganz persönliche Antworten auf die Frage: Warum bin ich hier? In der Intimität mit dir selbst wirst du über verstandesmäßige Einsichten hinausgehen und die Sehnsucht erspüren, die deinem Wesen zugrunde liegt:

diese Sehnsucht, im Einklang mit dem großen Mysterium deine Einzigartigkeit in die Welt zu bringen, dein Dharma voll und ganz zu leben, deine Berufung bewusst umzusetzen, einen Beitrag zum Gelingen der Menschheit einzubringen, die Welt von morgen bewusst mitzugestalten.

Gemeinsam wollen wir in die Tiefe unserer Seele eintauchen ~ jede für sich und dennoch nicht alleine ~ und unsere Schätze ans Tageslicht bringen.

Hier bist du richtig.

… als Frau, die intuitiv einen tieferen Sinn im Leben wahrnimmt: 

Du tauchst in deine innere Tiefe ein, wo du die Sehnsucht deines Herzens als Ruf der Evolution erkennst. Du bringst dein Dharma bewusst in dein Leben.

… als Frau, die ihre Berufung erahnt und sie genauer erforschen will: 

Du übst dich in Präsenz und lenkst deine Aufmerksamkeit auf deine Schätze und Gaben. Du erkennst den roten Faden und nimmst dein Dharma liebevoll an.

… als Frau, die ihre Berufung bereits kennt und lebt:

Du verbindest dich erneut mit deinem inneren Feuer und richtest dein Leben noch feiner darauf aus . Du vertiefst dein Bekenntnis und die Hingabe, mit der du dein Dharma lebst.


Workshop_Selbstliebe_Rosen_quadr_Ausschnitt

20160116_Spirit_im_Alltag_4

Workshop_Selbstliebe_Die_Liebende_quadr_Ausschnitt

Deine Berufung entspringt aus der Tiefe deines Wesens.

Die Berufung findest du nicht im Außen, sondern ganz tief drinnen in dir selbst: Sie ist die Quelle deines Wesens. Sie ist der Ruf des Mysteriums des Lebens, das sich durch dich entfaltet.

Was machen wir im Frauentempel?
Wir meditieren und bewegen uns zur Musik. Wir singen Mantren und finden Antworten in strukturierten Dialogen. Wir verbinden uns in Ritualen mit dem Mysterium des Lebens und stärken unsere Präsenz durch achtsame Berührung. 

So kehrst du zur Sehnsucht in deinem Herzen zurück und richtest dich bewusst an deinem Dharma aus.

Höre die Botschaften von Frauen, die schon mitgemacht haben.

Eine wunderbare Möglichkeit, mehr über dein Dharma, deine Berufung zu erfahren! Eingebettet in einer Frauengruppe wurde ich gehalten und genährt.
~ Susanne

Hab Mut, auch wenn dich Stimmen und Anteile in dir abhalten möchten. Lass deine Göttin in dir feiern!
~ Annemarie

Du kannst dir meiner Meinung nach kein größeres Herzensgeschenk machen, um in deiner Berufung aufzublühen.
~ Christa

Tu dir Gutes – nimm dich und deine Berufung an. Dein Leben hat einen tieferen Sinn. Go for it ~ no matter what!
~ Anna

Hab den Mut, ganz in dich einzutauchen, die Perlen aus der Tiefe zu holen. Es lohnt sich und macht Freude.
~ Renate

Ich bin für dich da.


20150812_Uli_weiss_violett_rund

Mein Name ist Uli Feichtinger. Ich sehne mich nach der Welt des Wohlwollens, in der Menschen in ihre Größe wachsen, in Kooperation ganz das Ihre in die Welt bringen und so in Frieden miteinander leben.

Seit 10 Jahren begleite ich als Coach und Trainerin Menschen dabei,

~ die Weckrufe ihrer Seele zu verstehen,
~ mit innerem Leadership in ihre Größe zu wachsen,
~ ihre Berufung zu erkennen und zu formulieren,
~ durch ihr Leadership bewusst die Welt von morgen mitzugestalten.

Ich bin dem Weg meiner Berufung von der theoretischen Physik über verschiedene Zwischenstationen bis zur femininen Spiritualität gefolgt. An jeder Abzweigung habe ich mich immer wieder neu an dem ausgerichtet, was mir wirklich, wirklich wichtig ist. Die Früchte dieses breit gefächerten Weges sind meine Schätze, die ich dir anbiete, um dich zu inspirieren, stärken, nähren, ermutigen und feiern!

Ich danke für das Feedback, das mich in diesem Leadership sieht und erkennt:

Ich bin tief berührt von deiner liebevollen Präsenz, Sanftheit, Stärke und Kompetenz, die so leicht wirkt und so gehaltvoll ist.

Die kleine Gruppe war sehr angenehm und hat das Erleben so intim und persönlich gemacht.

Ich freue mich auf dich und unseren gemeinsamen Kreis!
Entdecke deine Echtheit und bestaune das Wunder dieser Existenz.
Erkenne dein Dharma und sag JA zu einem erfüllten Leben.
Blühe in deiner Berufung auf!
Von Herzen alles Liebe, deine Uli Feichtinger



Hier findest du alles, was du wissen musst.

Termin

27. – 29. Jänner 2017

Freitag: 
18:30 – 21:30 Uhr

Samstag:
9 – 13:30
15 – 18 Uhr
19 – 21:30 Uhr

Sonntag: 
9 – 12 Uhr

Änderungen vorbehalten.


Workshop_Selbstliebe_Raum

Ort

Studio LebensArt
Gentzgasse 6, 1180 Wien
Anfahrtsplan

Teilnahmebeitrag

240 Euro
als Frühbucherin bis 27. November 2016: 
210 Euro
als Wiederholerin bis 27. Dezember 2016:
150 Euro

USt-Befreiung gemäߧ 6 Abs. 1 Z 27 Ust.G.

Es gelten die AGB für Seminarverstanstaltungen.

Anmeldung

Um deinen Platz in diesem Kreis der Frauen zu reservieren, sende ein Email an
verbindung @ weripower.at

Deine Anmeldung ist mit der Überweisung des Teilnahmebeitrages verbindlich.

Inspiration für deine Packliste

Kleidung, in der du dich feminin fühlst, in der du aber auch tanzen und am Boden sitzen kannst

Notizbuch, Schreibzeug, ev. Malsachen

(Dharma-)Gegenstand für unseren Altar

ggf. Snack für Samstag Abend

Zusätzliche inhaltliche Informationen

Im Dharma Garten erfährst du, was ich unter Berufung und Dharma verstehe.

Auf der Seite des Frauentempels findest du Informationen, was die Charakteristika einer Tempel-Zusammenkunft sind.

Sisterhood Manifesto

Dieses Manifest von Chameli Ardagh vom Awakening Women Institute beschreibt die Grundsätze, die in einem Frauenkreis zu einer Kultur des Vertrauens und der Wertschätzung führen. Aus dieser inneren Haltung heraus entsteht ein sicherer Rahmen, indem wir uns öffnen können.

deutsche Version des Sisterhood Manifestos

Erläuterungen zum Manifest von Uli

Klick auf das Bild, um es in großer Auflösung zu sehen.

Im Kreis der Frauen blühst du gemeinsam mit anderen auf.

Sind noch Fragen offen geblieben? Schreib mir!

Nachricht wurde erfolgreich versendet! 🙂