Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht / Rücktrittsrecht für Bestellungen im Webshop

Gmunden, am 22. März 2017

Widerrufsbelehrung im pdf-Format

Auszug aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Bestellungen im Webshop

Für die Geschäftsbeziehung zwischen weripower, DI Dr.in Uli Feichtinger, 4810 Gmunden, Traunsteinstr. 52 (nachfolgend “Verkäuferin”) und der Kundin (nachfolgend “Kundin”) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Die weibliche Bezeichnung “Kundin” gilt auch für Männer (“Kunde”).

Bei Fragen zum Widerrufsrecht / Rücktrittsrecht ist die Verkäuferin unter shop@weripower.at erreichbar.

Widerrufsrecht, Rücktrittsrecht

Die Kundin kann ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief, Email) oder – wenn ihr die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei der Empfängerin (bei der wiederkehrenden Lieferung mehrteiliger Waren, wie z.B. bei mehrtägigen eSeminaren, nicht vor Eingang der ersten Teillieferung).

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: weripower, DI Dr.in Uli Feichtinger, 4810 Gmunden, Traunsteinstr. 52; Email-Adresse: shop@weripower.at

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für die Kundin mit der Absendung ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für die Verkäuferin mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kund/inn/enspezifikation angefertigt werden, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, sowie bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger entsiegelt worden sind, und Seminarbuchungen. Für Seminarbuchungen gelten die AGB für Seminarveranstaltungen: www.weripower.at/pdfs/AGB_weripower_Seminarveranstaltungen.pdf

Rücksendungen

Die Kundin kündigt vor Rücksendung diese bei der Verkäuferin an: shop@weripower.at. Die Verkäuferin teilt der Kundin die weitere Vorgangsweise per Email mit.